ab 1.395 €

SYLT - Auszeit auf der Frieseninsel


Sylt, das sind endlos lange, weiße, sogar einsame Strände am tosenden Meer und eine Sandqualität, die selbst weitgereiste Weltenbummler für einzigartig halten. Kaum eine andere Destination in Deutschland ist von solcher Vielfalt geprägt wie die Frieseninsel. Die sich abwechselnden Gezeiten Ebbe und Flut, das blanke und weitgehend unberührte Wattenmeer im Osten oder die abgeschiedene Heidelandschaft in Morsum – auf Sylt finden Sie einmalige Nordsee-Natur, an der man sich kaum sattgehen und -sehen kann. Vom beschaulichen Wenningstedt über das geschichtsträchtige Kapitänsdorf Keitum bis hin zum belebten Inselzentrum Westerland hat jede Region ihren ganz individuellen Reiz und ist von einzigartiger Schönheit.

Reiseverlauf

Montag, 04.10.2021 – Anreise
Anreise im Intercity von Koblenz nach Westerland. Nach Ihrer Anreise Transfer zum Hotel. Sie beziehen Ihr Appartement im TUI BLUE SYLT, nur 400 Meter vom Strand entfernt auf der schmalsten Stelle der nördlichsten Insel Deutschlands. Vor dem gemeinsamen Abendessen bleibt noch etwas Zeit, das Hotel zu erkunden.

Dienstag, 05.10.2021 – Westerland & Kapitänsdorf Keitum
Nach Ihrem Frühstück besuchen Sie Westerland und entdecken bei einem geführten Rundgang die vielschichtigen historischen und modernen Gesichter der Inselmetropole. Der Hauptort der Insel hat viele Facetten: die 70-iger Jahre „Bausünden“ neben altehrwürdigen Hotels, wie das Hotel Stadt Hamburg von 1869 oder das Miramar von 1903, die alte Dorfkirche St. Niels (Baujahr 1635) und die Stadtkirche St. Nicolai. Sie erfahren Vieles über die Ortsgründung vor über 570 Jahren, die Epoche der Seefahrt und den Wandel Westerlands zum Seebad. Im Anschluss haben Sie etwas Zeit für eigene Erkundungen und Mittagessen bevor es zum ursprünglichsten Ort der Insel geht. In Keitum erwartet Sie ein Rundgang, der ein Gang durch die Seefahrergeschichte zu sein scheint. Die idyllische Lage des Ortes direkt am Wattenmeer, die verschlungenen, von jahrhundertealten Kapitänshäusern gesäumten Wege, die mächtige Seefahrerkirche St. Severin sowie die beiden Inselmuseen machen den einstigen Hauptort der Insel zum schönsten Dorf auf Sylt. Sie erfahren alles über das „Goldene Zeitalter der Inselfriesen“, in der fast jeder Mann zur See fuhr. Viele wurden reich, doch unzählige Männer kehrten nie wieder heim und die Frauen lenkten die Geschicke der Familie. Im Anschluss entdecken Sie die Wohnkultur des vorigen Jahrhunderts im Altfriesischen Haus. Nach etwas freier Zeit geht es wieder zurück nach Rantum, wo der Abend zur freien Verfügung steht.

Mittwoch, 06.10.2021 – Ganztagesausflug auf die Hallig Hooge
Nach dem Frühstück starten Sie in den Süden der Insel nach Hörnum, wo Sie nach etwas Freizeit für einen Bummel durch den kleinen Ort, mit dem Schiff zur Hallig Hooge übersetzen. Sie ist mit 6 km² die zweitgrößte der Halligen und der größte, völlig intakte Naturraum Deutschlands. Nach Ihrer Ankunft auf dem Inselchen starten Sie zu einer Halligwanderung (Strecke ca. 3,5 km, Dauer ca. 75 Minuten) über Backenswarft und Kirchwarft nach Hanswarft. Nach etwas Freizeit geht es mit der Pferdekutsche wieder zurück zum Anleger. Am frühen Abend sind Sie zurück im Hotel und lassen den Tag beim Abendessen gesellig ausklingen.

Donnerstag, 07.10.2021 – Freizeit
Der Tag steht für eigene Inselerkundungen zur Verfügung. Vielleicht gönnen Sie sich eine wohltuende Massage im Wellness-Bereich Ihres Hotels?

Freitag, 08.10.2021 – UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer
Wattführungen gehören zur Nordseeküste, wie Ebbe zu Flut! Deshalb erwartet Sie heute nach dem Frühstück eine ca. 1,5-stündige Wanderung mit einem erfahrenen Wattführer. Von List aus startet Ihre Wattwanderung gegen 08.30 Uhr (aufgrund der Gezeiten kann es hier zu kurzfristigen zeitlichen Verschiebungen kommen.) Neben dem alpinen Hochgebirge ist das Wattenmeer die letzte großräumige Naturlandschaft Mitteleuropas und ist 2009 sogar zum UNESCO Weltnaturerbe ernannt worden. Im Watt erfahren Sie wie Ebbe und Flut eigentlich entstehen, wo der Wattwurm lebt und ob Algen wirklich Salattauglich sind. Ihr Naturführer zeigt Ihnen die faszinierende Welt der trockenfallenden Wattflächen. Muscheln, Krabben und vieles mehr werden gemeinsam unter die „Lupe“ genommen. Ihre Gummistiefel sind übrigens für diese Wanderung bereits reserviert. Im Anschluss besuchen Sie das Naturgewaltenmuseum. Mit seinen interaktiven Exponaten, Experimentierstationen und Medieninstallationen bietet das Erlebniszentrum einen faszinierenden Zugang zu den drei großen Themenbereichen "Wetter, Klima, Klimaforschung", „Kräfte der Nordsee" und "Leben mit Naturgewalten". Mit Ihrem Audioguide bewegen Sie sich individuell durch die Ausstellung. Im Anschluss haben Sie in einem der umliegenden Restaurants Gelegenheit für ein Mittagessen bevor Sie am Nachmittag zum Hotel zurückfahren.

Samstag, 09.10.2021 – Spaziergang durch die Braderuper Heide (fakultativ)
Der Tag steht noch einmal für Entspannung und eigene Erkundungen zur Verfügung. Wenn Sie möchten, lernen Sie stattdessen einen ehemaligen Kapitän kennen. Falk Eitner ist ein „Kampener Jung“ und nimmt Sie mit auf eine Wanderung durch die Braderuper Heide (ca. 6-8 km) Nehmen Sie sich Zeit und entdecken Sie während des etwa 4-stündigen Spaziergangs die einmalige Natur, den Duft der Heide und des Meeres. Die Braderuper Heide – ein von Menschenhand gestaltete Kulturlandschaft – zeigt sich je nach Tages- oder Jahreszeit in unterschiedlichem Licht und Farben. Nach einer ausgiebigen Pause mit Kaffee und Kuchen (gegen eigene Bezahlung) in der Kupferkanne in Kampen geht die entspannte Rundwanderung über die Westseite zurück nach Rantum. Die Tour endet mit einem besinnlichen Abschluss in der Friesenkapelle am Dorfteich. Am Abend genießen Sie noch einmal zusammen das Abendessen.

Sonntag, 10.10.2021 – Heimreise
Nach dem Frühstück treten Sie Ihre Heimreise mit dem Intercity von Westerland nach Koblenz an.

(Änderungen im Programmablauf vorbehalten)


Ihr 4****-Hotel TUI BLUE SYLT

Westlich die brandende Nordsee, östlich das ruhige Wattenmeer: Rantum und seine traumhaften Dünenlandschaften sind das schöne Umfeld für das TUI BLUE SYLT. In nur wenigen Schritten erreichen Sie das Naturschutzgebiet „Rantum Becken“ und den Strand.

Das Appartementhotel verfügt über ein Haupthaus mit zwei Restaurants, einer Bar und einem großen Spa-Bereich mit Hallenbad, Whirlpool und verschiedenen Saunen. Die Appartement-Häuser liegen eingebettet in eine schöne Parklandschaft, fußläufig zum Haupthaus.

Alle 159 Appartements sind mit einer vollständigen Küche, einem Kaminofen und Terrasse oder Balkon ausgestattet.


Bildnachweise
Sylt Marketing
BUCHUNGSANFRAGE

Termine

04.10.2021 - 10.10.2021
Leider ausgebucht, Warteliste möglich.
ab 1.395 €

Reisepreis pro Person

im Doppelzimmer
1.395 €
Einzelzimmerzuschlag
495 €
Zusätzliche Kosten:
Bitte beachten Sie, dass der Reiseleiter vor Ort auf der Hallig Hooge je 1€ pro Person Halligtaler und Johannesgroschen (Kirche) in bar zahlen muss. Diese Kosten sind nicht im Preis enthalten.

Zusätzlich buchbar

Spaziergang durch die Braderuper Heide
42 €

Im Reisepreis enthalten

  • Anreise mit DB 2. Klasse inkl. Sitzplatzreservierung
  • 6 x Übernachtung und Frühstück im 4*-Hotel TUI BLUE SYLT in Rantum
  • 3 Abendessen im Hotel
  • Alle Transfers vor Ort*
  • Führung in Westerland und dem Kapitänsdorf Keitum mit Besuch des Altfriesischen Hauses
  • Tagesausflug mit dem Schiff auf die Hallig Hooge mit Inselrundgang und Kutschfahrt
  • Wattführung inkl. Gummistiefeln
  • Eintritt in das Naturgewaltenmuseum inkl. Audioguide
  • Kurtaxe
  • Informationsmaterial
  • rz-Reisebetreuung ab/bis Koblenz (ab 25 Personen)
*Bis 24 Personen erfolgt der Transfer vor Ort in Taxis, ab 25 Personen im Bus.

Hinweise

Reiseveranstalter

Rhein-Kurier GmbH, Koblenz

Mindestteilnehmer

20

Allgemeine Hinweise

Änderungen vorbehalten. Es gelten ausschließlich die Angaben in den ausführlichen Reiseprospekten, die Sie sich als PDF herunterladen können.

Im Reisepreis sind keine Reiseversicherungen eingeschlossen. Wir empfehlen den Abschluss eines Rundum-Sorglos-Paketes inkl. Reiserücktritts- kostenversicherung.

Abo Vorteil

Sie sparen 25,- € pro Person!

Reisefinder
Reisefinder