ab 875 €

BREGENZER FESTSPIELE - „Madame Butterfly“ auf der Seebühne


Die japanische Geisha Cio-Cio-San, genannt Butterfly, schwelgt im Glück, als sie der amerikanische Marineleutnant Pinkerton zur Frau nimmt. Die Liebe der beiden findet ihren musikalischen Höhepunkt in einem fulminanten Duett, aber schon kurz darauf bringt ein Kriegsschiff den Soldaten zurück in seine Heimat.

Welten und Werte prallen aufeinander, denn während sich Pinkerton frei fühlt und eine Amerikanerin heiratet, wartet Butterfly voller Liebe und Sehnsucht drei Jahre lang auf die Rückkehr ihres Mannes – zusammen mit dem gemeinsamen Kind. In ihrer berühmten Arie »Un bel dì vedremo« malt sie sich in schillernden Farben den Tag aus, an dem der Geliebte wieder vor ihr steht. Doch dann taucht Pinkerton an der Seite seiner amerikanischen Frau auf, und Cio-Cio-San fällt eine unumstößliche Entscheidung.

Giacomo Puccinis Madame Butterfly, eine der heute populärsten Opern, ist zum ersten Mal auf der Seebühne zu erleben. Die musikalische Leitung übernimmt Dirigent Enrique Mazzola, der auch für die Rigoletto-Einstudierung zuständig war. Regisseur Andreas Homoki, Intendant des Opernhauses Zürich, bringt ein international erfolgreiches Team mit, das im magischen Bühnenbild von Michael Levine mit feinen Landschaftsmalereien japanisches Flair an den Bodensee zaubert – nicht zuletzt in den farbenfrohen Kostümen Antony McDonalds, der auf der Seebühne bereits Ein Maskenball und La Bohème mit verantwortete.

Reiseverlauf

Dienstag, 02.08.2022 Anreise von Koblenz über Karlsruhe nach Ulm. In der ehemaligen Reichsstadt haben Sie die Gelegenheit, das Münster, den höchsten Sakralbau der Welt, zu besichtigen. Direkt am Münsterplatz gibt es eine Vielzahl guter Lokalitäten, um die Mittagspause zu verbringen. Anschließend fahren Sie ins österreichische Dornbirn zu Ihrem 4*Hotel Krone, Zimmerverteilung und Abendessen. Wie wäre es nach dem Abendessen mit einem kleinen Spaziergang?

Mittwoch, 03.08.2022 Heute Vormittag lernen Sie bei einer Führung die Stadt Bregenz und danach, bei dem Blick hinter die Kulissen, die Bühne des Bregenzer Festspielhauses kennen. Im Anschluss haben Sie Gelegenheit durch Bregenz zu bummeln. Rückfahrt ins Hotel, wo Ihnen der Nachmittag zur freien Verfügung steht. Nutzen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels. Nach einem frühen Abendessen fahren Sie zum Höhepunkt der Reise: „Madame Butterfly“ auf der weltbekannten Seebühne (bei schlechtem Wetter im Festspielhaus). Nach der Vorstellung folgt der Transfer zurück zum Hotel.

Donnerstag, 04.08.2022 Nach dem Frühstück besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe St. Gallen. Freuen Sie sich auf eine informative Stadtführung im Schweizer Kleinod mit seinen erkergezierten Bürgerhäusern, dem Marktplatz und der bekannten Benediktinerabtei. Nach der Mittagspause haben Sie noch ausreichend Zeit zur eigenen Gestaltung. Rückfahrt zum Hotel.

Freitag, 05.08.2022 Nach diesen schönen Tagen treten Sie die Rückfahrt über das barocke Ludwigsburg, mit Gelegenheit zur Mittagspause, an.

Programm- und Hoteländerungen vorbehalten.

Ihr Hotel: Hotel Krone ****
Sie wohnen im 4-Sterne Hotel Krone im österreichischen Dornbirn. Das Hotel liegt sehr zentral, so dass Sie mitten im Geschehen der jungen und pulsierenden Stadt wohnen, jedoch in ruhigen Zimmern, die mit Bad oder DU/WC, TV, Radio, Fön und Minibar ausgestattet sind. Für die körperliche Fitness stehen Saunen (Bademäntel inkl.) und Solarium zur Verfügung. Weiter verfügt das Hotel über: Hauben-Restaurant, Stube, Lobby, Bar und Lift.

Bildnachweise
Bregenzer Festspiele-moodley
Bregenzer Festspiele Dietmar Mathis
Curt Huber
BUCHUNGSANFRAGE

Termine

02.08.2022 - 05.08.2022
Leider ausgebucht, Warteliste möglich.
ab 875 €

Reisepreis pro Person

Doppelzimmer
875 €
Einzelzimmerzuschlag
115 €
** Hauskarte: Die Eintrittskarte ist bei Absage der Seeaufführung oder einer Spielzeit der Seeaufführung unter 90 Minuten für die halbszenische Version im Festspielhaus gültig und wird nicht zurückerstattet.

Im Reisepreis enthalten

  • Fahrt im 4-Sterne-Komfortbus ab/bis Koblenz
  • 3 x Übernachtung / Frühstücksbuffet 
  • 3 x 3-Gang-Abendessen 
  • Eintrittskarte Bregenzer Festspiele Oper „Madame Butterfly“ Kat. 1**. 
  • Stadtführung Bregenz 
  • Führung Festspielhaus Bregenz 
  • Stadtführung St. Gallen 
  • Nutzung der Sauna im Hotel
  • Kurtaxe 
  • Informationsmaterial
  • rz-Reisebetreuung ab/bis Koblenz

Hinweise

Reiseveranstalter

Rhein-Kurier GmbH, Koblenz in Zusammenarbeit mit Königs Reisen, Wirges

Mindestteilnehmer

20

Allgemeine Hinweise

Die Teilnahme an unserer Leserreise ist nur vollständig Geimpften oder von einer Corona-Erkrankung Genesenen mit entsprechendem Nachweis möglich. Die aktuellen Informationen hierzu erhalten Sie spätestens mit den Reiseunterlagen.

Wir empfehlen daher den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung und Reiseabbruchversicherung mit Covid-19-Zusatzschutz. Ihre Reise wird unter Beachtung sämtlicher behördlicher Gesundheits- & Hygienevorschriften stattfinden. Dies kann auch eine Testpflicht vor, während oder nach der Reise beinhalten.

Änderungen vorbehalten. Es gelten ausschließlich die Angaben in den ausführlichen Reiseprospekten, die Sie sich als PDF herunterladen können.

Im Reisepreis sind keine Reiseversicherungen eingeschlossen. Wir empfehlen den Abschluss eines Rundum-Sorglos-Paketes inkl. Reiserücktritts- kostenversicherung.

Reisefinder
Reisefinder