Reisefinder

Früheste Anreise

Späteste Abreise

 

 

 

Newsletter

Mit unserem E-Mail-News-
letter erhalten Sie ca. alle
vier Wochen aktuelle
Informationen zu unseren
Reiseangeboten.

 

DRESDEN IM ADVENT - Der Nussknacker in der Semperoper

ab € 595,00

Seit mehr als einem halben Jahrtausend ist in der sächsischen Landeshauptstadt der Striezelmarkt beheimatet, der zu den ältesten deutschen Weihnachtsmärkten zählt. Er wird auf dem Altmarkt veranstaltet, wo er auch die meisten Jahre in seiner Geschichte stattfand. Bereits im 15. Jahrhundert ist er in Verbindung mit christlichen Bräuchen zum Heiligen Abend entstanden. Sein Ursprung geht auf ein landesherrliches Privileg von 1434 zurück. Bis heute ungebrochen an Beliebtheit sind die traditionell an den Marktständen erhältlichen Erzeugnisse sächsischer Volkskunst: Blaudruck und Keramik aus der Lausitz, Korbwaren und Plauener Spitzen sowie Schnitzereien und gedrechselte Waren aus dem Erzgebirge.

 

 

Reiseverlauf:


08.12.17
Morgens startet der Bus in Koblenz und fährt vorbei an den Thüringer Städten Gotha, Erfurt und Weimar. Unterwegs Gelegenheit zum Mittagessen. Ankunft in Dresden im Laufe des Nachmittags. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

09.12.17
Am Vormittag lernen Sie Dresden bei einer ausführlichen Stadtrundfahrt kennen. In der historischen Altstadt begegnet man einer Fülle an Baudenkmälern. Unübersehbar ist die wieder aufgebaute Frauenkirche mitten in der Altstadt. Sehenswert sind auch die Semperoper, die Zwingeranlage, die Brühlsche Terrasse sowie die Neustadt mit dem Barockviertel rund um die Königsstraße.  Am Nachmittag fahren Sie zum Schloss Wackerbarth. Ein einzigartiges Ensemble aus Schloss und Lusthäuschen »Belvedere«, barocker Gartenanlage und moderner Wein- und Sektmanufaktur erwartet Sie. In der zweitältesten deutschen Sektkellerei gären nur sächsische Trauben ganz klassisch in der Flasche. Nach einer Führung haben Sie auch Gelegenheit zu einer Kostprobe. Am Abend haben  Sie die Möglichkeit, das bekannte Weihnachtsoratorium von J.S. Bach, Kantaten I-VI, in der Frauenkirche zu erleben (Beginn 19.30 Uhr, fakultativ, begrenztes Kartenkontingent).  

10.12.17
Unmittelbar neben der Kathedrale (einst Hofkirche) wurde das Residenzschloss umfangreich restauriert. In seinen Räumen hat eine der berühmtesten Sammlungen Einzug gehalten: das Neue Grüne Gewölbe sowie in den restaurierten historischen Räumen das Historische Grüne Gewölbe.  Für das Historische Grüne Gewölbe haben wir für Sie am Vormittag  Eintrittskarten reserviert. Der Nachmittag steht für eigene Unternehmungen zur freien Verfügung. Am Abend erwartet Sie dann der Höhepunkt Ihrer Reise: Die Aufführung „Der Nussknacker“ in der Semperoper.(Beginn 18 Uhr)

11.12.17
Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an. Ankunft in Koblenz am Abend.

(Änderungen des Programmablaufs vorbehalten.)


Bildnachweis: C. Münch

Termine

08.12. - 11.12.2017ab € 595,00

Reisepreis pro Person:

€ 595,- im Doppelzimmer

€ 120,- Einzelzimmerzuschlag

 

€   29,- Aufpreis Karte Semperoper PK2

€   39,- Aufpreis  Karte Semperoper PK1

 

€    79,- Karten für das Weihnachtsoratorium PK 2

€    99,- Karten für das Weihnachtsoratorium PK1
(auf Anfrage, begrenztes Kontingent)


Dresden erhebt seit 01.07.2015 eine Beherbergungssteuer, die direkt im Hotel zu zahlen ist.  Sie beträgt ca. € 3,- pro Person/Tag im Doppelzimmer und 5,- € pro Person/Tag im Einzelzimmer (Stand 28.04.2017, Änderungen vorbehalten) 



 

Eingeschlossene Leistungen:

  • Fahrt im modernen Komfortbus  ab/bis Koblenz
  • 3 x Übernachtung inkl. Frühstück in einem  zentralen Mittelklassehotel (vorgesehen Pullmann Newa)
  • Abendessen am 1. Abend
  • 3 stündige Stadtführung  
  • Adventsführung Schloss Wackerbarth mit Weinprobe
  • Eintritt in das Historische Grüne Gewölbe inkl. Audioguide
  • „Der Nussknacker“ in der Semperoper (PK3)     
  • Informationsmaterial
  • rz- Reisebetreuuung ab/bis Koblenz


    Reiseveranstalter:
    Rhein-Kurier GmbH, Koblenz


    Mindestteilnehmerzahl:
    20 Personen


    Wir empfehlen den Abschluss eines Reiseversicherungspaketes inkl. Reiserücktrittskostenversicherung.

    Änderungen vorbehalten. Es gelten ausschließlich die Angaben in den ausführlichen Reiseprospekten, die Sie sich als PDF herunterladen können.

Ein Angebot der