Reisefinder

Früheste Anreise

Späteste Abreise

 

 

 

Newsletter

Mit unserem E-Mail-News-
letter erhalten Sie ca. alle
vier Wochen aktuelle
Informationen zu unseren
Reiseangeboten.

 

THAILAND - Von Bangkok zum Goldenen Dreieck

ab € 1699,00

Die Reise durch das Land des Lächelns führt von der Königsresidenz Bangkok, der Hauptstadt am Menam-Fluss, bis in den Norden, ins Goldene Dreieck von Laos, Burma und Thailand, zur Wiege der siamesischen Kultur. Sie erleben die Kontraste der geschäftigen Millionenmetropole und der goldglänzenden Tempel der Stadt, im Landesinneren die alten Hauptstädte Ayutthaya und Sukhothai, einst vom Dschungel bedeckte Palast- und Tempelruinen und die dichten Wälder im Grenzgebiet. Auf dem Rückweg nach Bangkok besuchen Sie dann den legendären River Kwai und entspannen am Ende Ihrer Reise am Golf von Siam.

 

 

Reiseverlauf:


1. Tag: Anreise
Linienflug mit Lufthansa von Frankfurt nach Bangkok.


2. Tag: Ankunft in Thailand (A)
Ankunft in Bangkok. Empfang am Flughafen durch die örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung und Fahrt zu Ihrem Hotel. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Am Abend gemeinsames Abendessen zum Kennenlernen der Gruppe.

3. Tag: Bangkok
             Halbtägige Stadtrundfahrt Königspalast (F, M)
Heute erleben Sie eine Stadtrundfahrt in der Metropole, bei der Sie unter anderem den prächtigen Königspalast besuchen. Außerdem sehen Sie den Smaragd Buddha im Wat Phra Keo Tempel, den Goldenen Buddha und die größte Tempelanlage Bangkoks, den Wat Pho Tempel. Der Nachmittag steht Ihnen dann für eigene Unternehmungen zur Verfügung.

4. Tag: Bangkok – Ayuthaya – Sukothai (F, M)
Beginn der Rundreise. Den ersten Stopp machen Sie in der ehemaligen Hauptstadt Siams, in Ayuthaya. Die überaus zahlreichen Tempelruinen lassen auf die frühere Bedeutung der Stadt schließen. Besonders sehenswert ist die riesige Viharn Phra Mongkol Bobitr Statue. Weiterfahrt nach Sukothai, der „Wiege“ des alten Königreiches Siam. Übernachtung in Sukothai.

5. Tag: Sukothai – Lampang (F, M)
Besichtigung von Sukothai, der ersten Hauptstadt des Thai-Königsreiches. Sie sehen u. a. den historischen Park sowie den Wat Sri Chum Tempel. Weiterfahrt nach Lampang und Besuch des Wat Lampang Luang Tempels. Übernachtung in Lampang.

6. Tag: Lampang – Doi Sakhet (F, A)
Über Land geht es dann weiter in den hohen Norden. Sie umfahren die bekannte Stadt Chiang Mai und erreichen Doi Sakhet, ein kleiner Ort nördlich von Chiang Mai gelegen. Übernachtung in einem kleinen Resort, abseits der Touristenpfade. Am Abend erwartet Sie ein Barbecue Abendessen. Übernachtung in Doi Sakhet.

7. Tag: Doi Sakhet – Chiang Mai – Elefantencamp (F, M)
Nach dem Frühstück geht es zu einem außerhalb von Chiang Mai gelegenen Elefantencamp. Hier werden Ihnen die Arbeiten der Elefanten im Dschungel vorgeführt. Anschließend haben Sie die Möglichkeit gegen einen Aufpreis, den Ritt auf dem Rücken eines Elefanten zu buchen (nur vor Ort buchbar / ca. THB 1.500,- pro Person). Übernachtung in Chiang Mai.

8. Tag: Chiang Mai (F, M)
Besuch des Wahrzeichens der Stadt Chiang Mai – dem Wat Doi Suthep Tempel. Von dem 1.050 m hoch gelegenen Tempel werden Sie einen herrlichen Blick über die Provinz und die Stadt Chiang Mai genießen.
Am Nachmittag besichtigen Sie die berühmten kunsthandwerklichen Betriebe: Seidenspinnerei, Papierschirm-Bemalung, Töpferei, Silberschmiede etc. Der Abend steht zur freien Verfügung. Wir empfehlen einen Besuch des bunten Nachtmarktes auf eigene Faust. Übernachtung in Chiang Mai.

9. Tag: Chiang Mai – Lampoon – Phitsanuloke (F, M)
Sie verlassen die „Rose des Nordens“, wie Chiang Mai auch liebevoll von seinen Einwohnern genannt wird, und besuchen als erstes den verehrten Wat Hariponchai Tempel in Lampoon. Weiter geht es nach Phitsanuloke. Phitsanuloke ist ein Knotenpunkt am Nan Fluss. Besichtigung des bekannten Wat Phra Sri Mahathat aus dem 13. Jahrhundert, mit dem imposanten Buddha Jinaraj. Übernachtung in Phitsanuloke.

10. Tag: Phitsanuloke – Kanchanaburi (F, A)
Am frühen Morgen fahren Sie nach Kanchanaburi. Weiter geht es dann mit der sogenannten „Todeseisenbahn“, wo sich auf der Fahrt über das Flusstal, tolle Fotomotive anbieten. Sie besuchen den Kriegsgräberfriedhof von Donrak und natürlich auch die bekannte Brücke am River Kwai. Abendessen mit Tanz- vorführung der Mon Minderheit. Übernachtung auf den River Kwai Jungle Rafts (einfache Unterkunft).

11. Tag: Kanchanaburi – Schwimmende Märkte – Cha Am (F)
Sie verlassen den River Kwai. Auf dem Weg nach Cha Am besuchen Sie die weltbekannten Schwimmenden Märkte von Damnuan Saduak. Weiter geht es nach Cha Am. Ihr Hotel für die nächsten beiden Nächte liegt direkt am Strand.

12. Tag: Cha Am – Strandaufenthalt (F)
Entspannen Sie in Ihrem Hotel oder am Strand und lassen Sie die Eindrücke der Rundreise Revue passieren.

13. Tag: Cha Am – Abreise (F)
Bis ca. 12:00 Uhr stehen Ihnen Ihre Zimmer zur Verfügung. Bis zum Transfer können Sie Ihren Koffer in der Gepäckaufbewahrung des Hotels lassen und noch die Freizeit bis zum Transfer genießen. Am Abend Transfer zum Flughafen Bangkok und Rückflug.

14. Tag: Ankunft in Frankfurt

Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten.

Termine

26.10. - 08.11.2017ab € 1699,00

Reisepreis pro Person:

€ 1.699,- im Doppelzimmer

€    420,- EZ-Zuschlag

€      49,- Late-check-out bis 18 Uhr am Abreisetag / pro Zimmer

€      39,- Bustransfer Koblenz –

                Flughafen u.z.

Eingeschlossene Leistungen:

  • Linienflug mit Lufthansa von Frankfurt nach Bangkok und zurück in der Economy Class
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen
  • 10 Übernachtungen in Hotels der guten/gehobenen Mittelklasse (2 x in Bangkok, 1 x in Sukothai, 1 x in Lampang, 1 x in Doi Sakhet, 2 x in Chiang Mai, 1 x in Phitsanuloke, 2 x in Cha Am im Strandhotel)
  • 1 Übernachtung in den River Kwai Jungle Rafts (einfache Unterkunft)
  • Alle Fahrten im klimatisierten Reisebus
  • Rundreise, Ausflüge und Besichtigungen wie beschrieben: Halbtägige Stadtrundfahrt in Bangkok, Besichtigung der Tempelanlagen von Ayuthaya, Besuch des historischen Parks von Sukothai, Besichtigungen in Lampang, Besuch eines Elefantencamps in der Nähe von Chiang Mai, Besuch von Chiang Mai und Vorführung lokaler Handwerke (Papierschirme, Töpferei, etc.), Besichtigungen in Phitsanuloke, River Kwai mit Zugfahrt auf der „Todeseisenbahn“ und Besuch des Kriegsgräberfriedhofs, Tanzvorführung der Mon Minderheiten am River Kwai, Besuch der Schwimmenden Märkte
  • Verpflegung: 11 x Frühstück, 6 x Mittagessen während der Rundreise und 3 x Abendessen (am 1. Tag in Bangkok; ein Barbecue Abendessen an Tag 6 und ein Abendessen auf den Jungle Rafts)
  • Alle anfallenden Eintrittsgelder der inkludierten Sehenswürdigkeiten
  • Gepäckträgergebühren für 1 Gepäckstück pro Person
  • Deutsch sprechende Reiseleitung vor Ort
  • Reiseinformationen (Polyglott o.ä. pro Zimmer)
  • Zusätzliche rz-Reisebetreuung
    (ab 25 Personen)


    Mindestteilnehmerzahl:
    25 Personen


    Reiseveranstalter:
    Rhein-Kurier GmbH


    EINREISEBEDINGUNGEN:
    Für die Einreise nach Thailand benötigen deutsche Staatsangehörige einen Reisepass, der bei Einreise noch mindestens 6 Monate gültig sein muss.


    Im Reisepreis sind keine Reiseversicherungen eingeschlossen. Wir empfehlen den Abschluss eines Rundum-Sorglos-Paketes inkl. Reiserücktrittskostenversicherung.


    Änderungen vorbehalten. Es gelten ausschließlich die Angaben in den ausführlichen Reiseprospekten, die Sie sich als PDF herunterladen können.

Ein Angebot der