Reisefinder

Früheste Anreise

Späteste Abreise

 

 

 

Newsletter

Mit unserem E-Mail-News-
letter erhalten Sie ca. alle
vier Wochen aktuelle
Informationen zu unseren
Reiseangeboten.

 

SIZILIEN - Kultur im Schatten des Ätna

ab € 1199,00

Sizilien ist nicht Italien, Sizilien ist schillernder und bunter, es ist die Brücke zwischen Europa und Afrika. Und nirgendwo ist man den europäischen Ursprüngen näher als hier an der einstigen Grenze zwischen Morgenland und Abendland. Griechen und Römer rangen mit den Karthagern um den Besitz der Insel, Arabern machten aus Sizilien eine blühende Kulturlandschaft, und Normannen eroberten sie dann wieder fürs Christentum zurück. Alle diese Herrscher haben Zeugnisse ihrer Kultur hinterlassen. Zum Beispiel die Tempel von Agrigent und Selinunt, sowie die Theater von Tyndaris, Eraclea Minoa und Taormina aus der großgriechischen Zeit. Oder die von den Römern errichteten Amphietheater von Syrakus und Catánia. Aus der byzantinischen sowie arabischen Epoche sind wenige Spuren erhalten. Erst den normannischen Bauten war es wieder vergönnt, die Wirren der Jahrhunderte zu überdauern. Jenseits der Städte wandelt man in Sizilien auf weitgehend unberührten Pfaden. Im Frühjahr verwöhnt den Besucher ein sonniges Inselklima, dass Zitronen-, Orange- und Mandelbäume blühen lässt. In den Sommermonaten hingegen lässt die Hitze das öffentliche Leben fast erstarren. Dies wird besonders deutlich im stickigen Palermo mit seinem riesigen Industriegürtel. Gerade 140 Kilometer ist Siziliens Hauptstadt von Afrika entfernt. Hier muten christliche Kirche mit ihren reichen Verzierungen orientalisch an, preisen Marktleute exotisch bunte Gewürze an und verkaufen das arabische Hirsegericht ‘Cous Cous’.

 

 

Reiseverlauf:

1. Tag: Flug nach Catania
Flug von Düsseldorf nach Catania. Empfang durch Ihre Deutsch sprechende Reiseleitung und Transfer zu Ihrem Hotel in der Umgebung von Palermo. Beim Empfangsgetränk erhalten Sie wichtige Informationen zu Land und Leuten. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

2. Tag: Ganztagesausflug Palermo – Monreale -Segesta
Frühstück im Hotel. Die heutige Fahrt geht zur Hauptstadt Siziliens, Palermo. Die einstige Perle des Mittelmeers hat bereits ein wenig Staub angesetzt und man fühlt sich in vergangene Zeiten zurückversetzt. Sie besichtigen den Normannendom, Grabstätte normannischer Könige und deutscher Kaiser, die Kapella Palatina, sowie in Monreale den wunderschönen Dom mit Kreuzgang. Zum Abschluss besuchen Sie noch Segesta, die antike Tempelanlage mit seiner einmaligen Lage in einer fast menschenleeren Bergregion. Rückfahrt zu Ihrem Hotel. Abendessen und Übernachtung.

3. Tag: Ganztagesausflug Agrigent
Frühstück im Hotel. Heute fahren Sie nach Agrigent wo sich die Ausgrabungsstätte des antiken Akragas befindet, die eine riesige Tempelanlage beherbergt. Früher wurde sie als „schönste der sterblichen Städte“ bezeichnet. Besonders gut erhalten und beeindruckend ist der Concordia- Tempel, der in späterer Zeit als christliches Gotteshaus gedient hat. Nach einer ausführlichen Besichtigung dann die Rückfahrt durch die wunderschöne Landschaft des Landesinneren zum Hotel. Abendessen und Übernachtung.

4. Tag: Ganztagesausflug Palermo – Cefalu – Villa Casale – Raum Catania
Heute nach dem Frühstück verlassen die Region um Palermo. Den Rest dieser Urlaubwoche verbringen Sie in Ihrem Hotel im Raum Catania. Auf der Fahrt dorthin machen Sie den ersten Halt in Cefalu, eines der bekanntesten Seebäder Siziliens.
Hier haben Sie Gelegenheit, den schönen Fischerhafen oder den byzantinischen Normannendom zu erkunden. Weiter geht es dann nach Villa Casale, ein spätantike Villenanlage, eingebettet in eine wunderschöne Landschaft. Besonders beeindruckend sind die Darstellungen des antiken Lebens auf den großen Bodenmosaiken. Am Nachmittag erreichen Sie dann Ihr Hotel an
der Küste. Abendessen und Übernachtung.

5. Tag: Ganztagesausflug Ätna und Taormina mit Weinprobe
Frühstück im Hotel. Anschließend fahren Sie zum höchsten Vulkan Europas, der außerdem noch zu den aktiven Vulkanen gehört und in unregelmäßigen Abständen seine Lava über die Insel ergießt. Sie sehen eine Mondlandschaft am Fuße des Kraters, die durch die vielen Ausbrüche entstanden ist. Vor Ort können Sie gegen eine Gebühr mit geländegängigen Fahrzeugen bis nahe an den Kraterrand heranfahren. Auf der Rückfahrt machen Sie einen Stopp bei einer Weinkellerei, wo Sie sich bei einer Probe von der Qualität der sizilianischen Weine überzeugen können. Weiter fahren Sie mit einem kurzen Fotostopp entlang der Alcantara-Schlucht nach Taormina. Danach fahren Sie weiter nach Taormina. Die Stadt liegt auf einer Terrasse des Monte Tauro, ca. 200 Meter über dem Meer. Sie besichtigen das wunderschöne griechisch-römische Freilichttheater der Stadt. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

6. Tag: Tag zur freien Verfügung - Zusatzausflug Ragusa und Noto
Frühstück im Hotel. Heute haben Sie die Möglichkeit an einem Ausflug in die wunderschönen Barockstädte Ragusa und Noto im Süden der Insel teilzunehmen. Schlendern Sie durch pittoreske kleine Gässchen vorbei an beeindruckenden Palazzi und großzügigig angelegten Kirchen. Beide Städte wurden von der UNESCO in die Liste der Weltkulturerbe aufgenommen und sind ein hervorragendes Beispiel für die barocke Architektur. Am Nachmittag Rückfahrt zu Ihrem Hotel an der Küste. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

7. Tag: Ganztagesausflug Syrakus und Catania
Frühstück im Hotel. Anschließend besuchen Sie die Stadt Syrakus, die ehemals ein bedeutender griechischer Stadtstaat mit über einer halben Millionen Einwohner war. Dort besichtigen Sie unter anderem das römische Amphitheater. Weiter geht es dann auf die Insel „Oritiga“, hier bummeln Sie durch die Altstadt von Syrakus und sehen den Dom der Stadt. Danach geht es weiter nach Catania, der zweitgrößten Stadt Siziliens. Während einer Stadtrundfahrt lernen Sie die wichtigsten Punkte Catanias kennen. Abendessen und Übernachtung Im Hotel.

8. Tag: Rückflug nach Deutschland
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen von Catania und Rückflug nach Düsseldorf. Programm-, Hotel- und Flugänderungen vorbehalten!

Hotels: (Landeskategorie 4****)
Das 4-Sterne Hotel Fiesta Athenee Palace (3 Übernachtungen) liegt an der Küste zwischen Palermo und Cefalù in Campofelice di Roccella. Das Resort verfügt über Rezeption, Restaurant mit Terrasse, WLAN (gegen Gebühr), Lift, Boutique, Bar, 2 Süßwasser-Swimmingpools, 1 Meerwasser-Swimmingpool. Liegen und Sonnenschirme am Strand und am Pool sind kostenfrei. Die geschmackvoll eingerichten Zimmer verfügen über Dusche/WC, Föhn, Telefon, Mietsafe, Sat.-TV und kleinen Kühlschrank, Klimaanlage (zentralgesteuert) und Balkon oder Terrasse. In Giardini Naxos bietet das direkt am Meer liegende 4-Sterne Hotel Naxos Beach (4 Übernachtungen) einen eigenen Strand. Das Hotel verfügt über einen Tennisplatz, ein Fitnesscenter und 4 Swimmingpools. Die klimatisierten Zimmer verfügen über Sat-TV, eine Minibar und ein eigenes Bad mit einem Haartrockner  sowie kostenfreien Pflegeprodukten. Bitte beachten Sie, dass die Frühstücksqualität in Italien nicht mit anderen Ländern  vergleichbar ist. Es ist wesentlich einfacher. Bitte beachten Sie, dass in einigen Städten und Gemeinden eine örtliche City Tax anfällt oder kurzfristig eingeführt werden kann. Die Höhe der Übernachtungssteuer richtet sich i.d.R. nach der Sterneanzahl des gebuchten Hotels sowie der Aufenthaltsdauer. Die Gebühr ist vom Gast direkt im Hotel zu entrichten.

 

Einreisevorschriften:
Zur Einreise nach Italien benötigen deutsche Staatsbürger einen gültigen Personalausweis oder Reisepass

Klimatabelle:
Folgende durchschnittliche Tageshöchsttemperaturen werden in den genannten Monaten erfahrungsgemäß erreicht (in Grad Celsius).


Ziel:          April   Oktober
Catania       20        25

 

Termine

15.10. - 22.10.2017ab € 1199,00

Reisepreis pro Person:

Ganztagesausflug Ragusa und Noto (für Abonnenten kostenlos) € 49,- p.P.
Flughafentransfer ab/bis Koblenz: € 45,- p.P.
Einzelzimmerzuschlag: € 249,-

Mindestteilnehmer für den Flughafentransfer 20 Personen, ansonsten erfolgt der Transfer in Minibussen.

Ausflug nach Ragusa und Noto inklusive.

Eingeschlossene Leistungen:

  • Flug mit Air Berlin (oder vergleichbarer Fluggesellschaft) von Düsseldorf nach Catania und zurück
  • Alle Flughafensteuern und -gebühren Empfangsgetränk am Ankunftstag im Hotel
  • 7 Übernachtungen in Hotels der gehobenen Mittelklasse im Doppelzimmer mit Bad /Dusche und WC (Landeskategorie: 4 Sterne)
  • 7 x Frühstücksbuffet
  • 7 x Abendessen im Hotel
  • 4 x Tischwein zum Abendessen im Hotel Naxos Beach
  • Transfers und Ausflüge im modernen Reisebus mit Klimaanlage gemäß Ausschreibung
  • Ganztagesausflug Ätna - Taormina mit Weinprobe
  • Ganztagesausflug Syrakus - Catania
  • Ganztagesausflug Cefalu - Villa Casale
  • Ganztagesausflug Palermo - Monreale
  • Ganztagesausflug Agrigent
  • Örtliche Deutsch sprechende Reiseleitung
  • zusätzliche rz-Reisebetreuung
    (ab 25 Personen)


    Nicht enthalten sind:
  • Eintrittsgelder (ca. € 60,- p. P.)
  • Trinkgelder
  • Reiseversicherungen


    Mindestteilnehmerzahl:
    25 Personen

    Reiseveranstalter:
    Rhein-Kurier GmbH


    EINREISEBESTIMMUNGEN:

    Deutsche Staatsangehörige können mit einem gültigen Reisepass oder Personalausweis nach Portugal einreisen.

     

    Im Reisepreis sind keine Reiseversicherungen eingeschlossen. Wir empfehlen den Abschluss eines Rundum-Sorglos-Paketes inkl. Reiserücktrittskostenversicherung.


    Änderungen vorbehalten. Es gelten ausschließlich die Angaben in den ausführlichen Reiseprospekten, die Sie sich als PDF herunterladen können.





Als Reisebetreuung vorgesehen

 

O´Donnell Fromelt

Ein Angebot der